Claim - Image Prozessorientiert denken. Zielorientiert lenken. Unique since 1993 | UNIQ Designbüros
fullsize
Spenden und NonProfit ...
fullsize
Lizenz: Life Kinetik Trainer
fullsize
Think Global – Act Local
fullsize
2020: Wir sind Europa
Claim - Image Prozessorientiert denken. Zielorientiert lenken.

An Apple a Day 2019

Freitag, 15.11.2019
Berlin | New York
|
Moskau | Dubai
|
Rio de Janeiro | Sydney
|

Öffnungszeiten

Die UNIQ Designbüros
sind von Montag – Donnerstag
von 9.00 Uhr – 13.00 Uhr
telefonisch erreichbar.

BenefitnessTage
Freitags, an Brückentagen
und während der Schulferien
in Bayern stehen wir nicht
zur Verfügung.

Unsere Jubiläumsjahre:
2021: 15 Jahre Copywrighter
2020: 20 Jahre Benefitness
2019: 20 Jahre UNIQ Werbeagentur
2018: 25 Jahre UNIQ Designbüros
2017: 20 Jahre A. Sagdiç
2017: 45 Jahre 1. Klasse '72
2016: 40 Jahre AGD
2015: 50 Jahre Stefan Strehl
2015: 30 Jahre Abi8385

Save The Date

fullsize

Comic der Woche

ID-Zugang

Wichtiger Hinweis!
Ihre ID, die E-Mail-Adresse oder/und das eingegebene Kennwort sind falsch. Bitte Inhalte, Zugangsdaten und Schreibweise nochmals prüfen oder mit unserem CMS-Team klären.

Unser Blog

News und RSS-Feeds für Sie

Unten finden Sie einige News, unterteilt in sechs Rubriken, die Sie auswählen und lesen können (Balken der gewünschten Rubrik zum Öffnen einfach auswählen) oder die orangefarbenen RSS-Buttons rechts daneben zum Anklicken und Auswählen.

NewsBlog _ Rubrik: Persönliches

Information vom 25. Januar 2016

39_ Recht und Gerechtigkeit

Zum 50. Geburtstag von Stefan Strehl

fullsize

Rechtswissenschaften
Meine Frau Andrea hatte vor dem Studium der Betriebswirtschaft Jura belegt, meine Tochter Katharina studiert inzwischen mit ihrem 1,2-Abiturnote Rechtswissenschaften an der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Bayreuth, unsere Trauzeugin ist Notarin, ihr Mann promovierter Notar, wir pflegen »private Freundschaften und Rechtsbeistand« [...] und auch ich liebe und lebe die juristische Präzision leidenschaftlich. Die Marke »Copywrighter« haben wir angemeldet, da sie Content und Copywriting bzw. Werbetexten zur rechtlich fundierten Angelegenheit macht, die sich mit Rechts- und Patentanwälten, Experten, Syndikus, URLs oder dem Deutschen Patent- und Markenamt zur Chefsache etabliert hat und Kollisionen von einem führenden Deutschen Unternehmen überwachen lässt. Neben der schönen Gestalt und formalen Ästhetik gehören immer auch Markenmanagement, Funktionalität, Usability und Umsetzbarkeit, der juristische Segen einer guten Idee.

Gerichtsgutachten und Moods
Um ein Thema einkreisen zu können, einer Sache näher zu kommen, eine Idee zu verstehen oder eine Entwicklung von der Vision über das Konzept bis zur konkreten Umsetzung im Laufe eines Projektes darstellbar zu gestalten, werden in Kommunikations- und Designberufen gerne Moodboards mit Stimmungen, Synonymen und vergleichbaren Marken fixiert. Diese Art der unscharfen, gefühlsmäßigen und konzeptgetreuen, kreativen Visualisierung ist nicht weniger wichtig, als der Verantwortungsbereich eines Auftragnehmers, Initiators oder federführenden Unternehmens. Hierfüf versuchen wir zu sensibilisieren und haben immer wieder auch Menschen für den Markenschutz, ein Gebrauchs- oder Geschmacksmuster oder eine Kollisionsüberwachung gewinnen können. Dass ich selbst auch meine neue Tätigkeit als angehender Gerichtsgutachter und Sachverständiger sehe, um die langjährige Fachkompetenz und sachlich formulierte Logik unterstützen zu können (ich habe bereits mehrere, entsprechende Module absolviert), darf als interessantes Extra der Gestaltung und Agenturarbeit betrachtet werden.

Recht und Gerechtigkeit

Werte, Prinzipien, Loyalität, Fairness, Integrität, Vertrauen, Treue […] der Codex und Selbstverständlichkeiten der »Ritter der Tafelrunde« haben nichts mit Interessenvertretung oder deren Durchsetzung zu tun, sondern prägen den Charakter und die Kultur, die unentgeltliche Souveränität und Präzision eines Wertesystems, verkörpern eine Philosophie durch juristisch einwandfreie Tatbestände. Wären die Regeln und Gesetzmäßigkeiten klar und eindeutig, die Werte aller Beteiligten einem verbindlichen Gerechtigkeitssinn entsprechend, würde man keine Rechtsvertreter als Interessenvertreter benötigen oder teuer bezahlen müssen.

Danke!
Da ich in allen Berufsjahren immer die ethischen und moralischen Grundsätze, Gerechtigkeit sowie ökonomische Sicherheiten über das rechtlich Mögliche gesetzt habe und auch trotz vernachlässigbarer Insolvenzen der Auftraggeber und feindlicher Attacken weniger Geschäftspartner nicht »Siegfrieds Schwachstellen-Prinzip« mit existenz- und lebensbedrohendem, finanziellen Schaden bezahlen musste, möchte ich das Resultat heute rückwirkend mit »Keep calm and drink tea« kommentieren. Ich bin sehr dankbar, rechtlich sehr gut versorgt und auch mit dem heutigen Ergebnis überaus zufrieden: Meine Lebensphilosophie, Geschäftstüchtigkeit und Gerechtigkeit konnten sich jederzeit auch menschliche Dummheit und vereinzelte finanzielle Einbußen leisten – Was will man mehr ;-)

Zitat des Tages

„Wenn du erfolgreich sein willst, musst du eine Regel beachten: Belüge dich niemals selbst.”

Paolo Coelho
Bemerkung der Redaktion

Das betrifft alle Lebensbereiche: Man kann nicht erfolgreich sein, wenn man immer nur Kompromisse eingeht, verzichtet, selbstlos ist oder die Wege Dritter befolgt, glaubt und hofft, dass Andere recht haben.

Schrift des Tages

True-Sketch

Einfach bestellen bei www.tomchalky.com

Bild des Tages

Sonderzug nach B.
Fragen? Rufen Sie an: 0911 - 6 89 77 89

News | Blog

Die neuesten Kommentare

der Rubriken

  • 15. NOVEMBER – WIR GRATULIEREN HEUTE ZUM GEBURTSTAG: ISABELLA M.-R., MAIK H., MARCEL G., SANDRA TH. +++
  • SOWIE: ANNI-FRID LYNGSTAD (1945) SCHWED. SÄNGERIN UND EHEMALIGES MITGLIED DER POPGRUPPE "ABBA" +++
  • DANIEL BARENBOIM (1942) ARGENT.-ISRAEL. PIANIST UND DIRIGENT +++
  • PETULA CLARK (1932) BRIT. SCHAUSPIELERIN UND SÄNGERIN +++
  • GERHART HAUPTMANN (1862) DT. DRAMATIKER, SCHRIFTSTELLER (U.A. BAHNWÄRTER THIEL), WICHTIGER VERTRETER DES NATURALISMUS UND TRÄGER DES NOBELPREISES FÜR LITERATUR (1912) +++
  • WILHELM HERSCHEL (1738) DT.-BRIT. ASTRONOM (U.A. ENTDECKER DES PLANETEN URANUS), TECHNIKER UND KOMPONIST +++
  • NAMENSTAG HABEN HEUTE Z.B.: LEOPOLD, LOEPOLDINE, ALBERT, NIKOLAUS +++
  • 15. NOVEMBER – WIR GRATULIEREN HEUTE ZUM GEBURTSTAG: ISABELLA M.-R., MAIK H., MARCEL G., SANDRA TH. +++
  • SOWIE: ANNI-FRID LYNGSTAD (1945) SCHWED. SÄNGERIN UND EHEMALIGES MITGLIED DER POPGRUPPE "ABBA" +++
  • DANIEL BARENBOIM (1942) ARGENT.-ISRAEL. PIANIST UND DIRIGENT +++
  • PETULA CLARK (1932) BRIT. SCHAUSPIELERIN UND SÄNGERIN +++
  • GERHART HAUPTMANN (1862) DT. DRAMATIKER, SCHRIFTSTELLER (U.A. BAHNWÄRTER THIEL), WICHTIGER VERTRETER DES NATURALISMUS UND TRÄGER DES NOBELPREISES FÜR LITERATUR (1912) +++
  • WILHELM HERSCHEL (1738) DT.-BRIT. ASTRONOM (U.A. ENTDECKER DES PLANETEN URANUS), TECHNIKER UND KOMPONIST +++
  • NAMENSTAG HABEN HEUTE Z.B.: LEOPOLD, LOEPOLDINE, ALBERT, NIKOLAUS +++
  • 15. NOVEMBER – WIR GRATULIEREN HEUTE ZUM GEBURTSTAG: ISABELLA M.-R., MAIK H., MARCEL G., SANDRA TH. +++
  • SOWIE: ANNI-FRID LYNGSTAD (1945) SCHWED. SÄNGERIN UND EHEMALIGES MITGLIED DER POPGRUPPE "ABBA" +++
  • DANIEL BARENBOIM (1942) ARGENT.-ISRAEL. PIANIST UND DIRIGENT +++
  • PETULA CLARK (1932) BRIT. SCHAUSPIELERIN UND SÄNGERIN +++
  • GERHART HAUPTMANN (1862) DT. DRAMATIKER, SCHRIFTSTELLER (U.A. BAHNWÄRTER THIEL), WICHTIGER VERTRETER DES NATURALISMUS UND TRÄGER DES NOBELPREISES FÜR LITERATUR (1912) +++
  • WILHELM HERSCHEL (1738) DT.-BRIT. ASTRONOM (U.A. ENTDECKER DES PLANETEN URANUS), TECHNIKER UND KOMPONIST +++
  • NAMENSTAG HABEN HEUTE Z.B.: LEOPOLD, LOEPOLDINE, ALBERT, NIKOLAUS +++