Claim - Image Prozessorientiert denken. Zielorientiert lenken. Unique since 1993 | UNIQ Designbüros
fullsize
Spenden und NonProfit ...
fullsize
Lizenz: Life Kinetik Trainer
fullsize
Think Global – Act Local
fullsize
2020: Wir sind Europa
Claim - Image Prozessorientiert denken. Zielorientiert lenken.

An Apple a Day 2020

Mittwoch, 28.10.2020
Berlin | New York
|
Moskau | Dubai
|
Rio de Janeiro | Sydney
|

Öffnungszeiten

Unsere Designbüros bleiben
wegen COVID-19 vom 13. März
2020 bis voraussichtlich 1. April
2021 für den Publikumsverkehr
geschlossen. Bleiben Sie gesund!

BenefitnessTage
Grundsätzlich stehen wir
freitags, an Brückentagen,
an Feiertagen und während
aller Schulferien in Bayern
auch telefonisch nur nach
persönlicher Absprache zur
Verfügung.

Unsere Jubiläumsjahre:
2021: 15 Jahre Copywrighter
2020: 35 Jahre Abi8385 entfällt!
2020: 20 Jahre Benefitness
2019: 20 Jahre UNIQ Werbeagentur
2018: 25 Jahre UNIQ Designbüros
2017: 20 Jahre A. Sagdiç
2017: 45 Jahre 1. Klasse '72
2015: 50 Jahre Stefan Strehl
2015: 30 Jahre Abi8385

Save The Date

fullsize

Comic der Woche

ID-Zugang

Wichtiger Hinweis!
Ihre ID, die E-Mail-Adresse oder/und das eingegebene Kennwort sind falsch. Bitte Inhalte, Zugangsdaten und Schreibweise nochmals prüfen oder mit unserem CMS-Team klären.

Unser Blog

News und RSS-Feeds für Sie

Unten finden Sie einige News, unterteilt in sechs Rubriken, die Sie auswählen und lesen können (Balken der gewünschten Rubrik zum Öffnen einfach auswählen) oder die orangefarbenen RSS-Buttons rechts daneben zum Anklicken und Auswählen.

NewsBlog _ Rubrik: Persönliches

Information vom 01. Februar 2016

46_ Pazifismus und Globalisierung

Zum 50. Geburtstag von Stefan Strehl

fullsize

Love, peace and happiness

Aufgewachsen im bunten Blumenzeitalter zwischen Woodstock, nuklearer Abrüstung, regenerativen Energien, Umweltbewusstsein, Energiewende, autofreiem Sonntag, antiautoritärer Erziehung, scheinbar unendlicher Freiheit und dem Wunsch, paradiesisch, gewaltlos und ohne Kriegswerk- und Spielzeug zu leben, Massenvernichtungen, politischen und ethnischer Säuberungen zu widerstehen und Konflikte immer friedlich, liebevoll und verbal lösen zu können […] gleichzeitig aber weltweiten Terrorismus, Gefangenenlager, Hinrichtungen, Diktaturen, Folter, Existenzen bedrohenden, kulturellen, politischen und religiösen Fanatismus verarbeiten zu müssen, machen Pazifismus, Weltfrieden und eine gerechte Globalisierung zu den heutigen »Hungerspielen von Panem«. Dabei sind auch heute noch eine sinnvolle Art des »Friede, Freude, Eierkuchen« darstellbar.

Mentale Stärke und Vertrauen

Das praktizierte Machtspiel, wahrnehmbare Opfer, das Sinken der Hemmschwellen, zunehmende Aggressivität und Gewaltbereitschaft sowie die quotenbringende Philosophie und darwinistische Durchsetzung- bzw. Überlebensstrategie, die Einschränkung der persönlichen Freiheiten, Ordnungen, Strukturen und Konzepte und menschlicher Wettbewerb stimulieren den Missbrauch und Duldung nicht-pazifistischer Methoden und willkürlicher Gewaltakte. Macht und Geld bestimmten die Welt nicht nur im dunklen Mittelalter, sondern bis heute – weltweit. Die menschliche Würde, Team- und Mannschaftsgeist und ein kollektives Bewusstsein sollten unser Handeln, Sozialkompetenz und Verständnis lenken, Einsicht, Weitsicht und Voraussicht überall »Love, Peace und Happiness« ermöglichen.

»Geistige Armut«

Die Ausnahme bestätigt allerdings diese Regel und das Gute weicht dem Bösen durch Bestürzung und der Hoffnung auf Besserung. Manch geistige Amnesie und mentale Rückständigkeit drittgesteuerter Lemminge kann der Kanonenkugel aber nicht Paroli bieten. Auch wenn das unser demokratisches Grundverständnis, die realistische Quote, Ansteckungsbereitschaft und Herdentrieb nicht gerne hören: Führungseliten und Werte, die für die Masse Verantwortung übernehmen und moralischen Wohlstand ermöglichen, sollte weltweit die friedliche Botschaft im Herzen und der Seele treffen, terroristische, politische und mentale Armut jeder Art verschwinden und Ziele immer auch machbar und realistisch bleiben. Ich liebe und befürworte daher den »Geistigen Reichtum«.

Danke!

Bis heute, also die letzten 50 Jahre, gäbe es sicher immer wieder absurde Aktivitäten, haben 9/11 oder Paris Tage mit viel Trauer und sehr nachdenklich gestaltet, Krisen und Attentate die pazifistische Grundhaltung erschüttert, globaler Terrorismus meine friedliche Haltung angegriffen, ich eine weltweit bedauernswerte Situation registrieren müssen […]. Insgesamt konnte ich aber eine wunderbare, schöne, friedliche, komfortable Zeit genießen und das Gute hat das Böse letztendlich immer besiegt. Hierfür bin ich sehr dankbar.

Zitat des Tages

„Ignorante, Satte und Träge werden die Welt kaum positiv verändern.“

Stefan Strehl, Designer
Bemerkung der Redaktion

Leider ist es oftmals die Not, die Menschen dazu bringt, Dinge zu verbessern ;-)

Schrift des Tages

Helvetica Neue LT, 37 thin, condensed

Einfach bestellen bei www.fontshop.com

Bild des Tages

Watt is denn nu?
Fragen? Rufen Sie an: 0911 - 6 89 77 89

News | Blog

Die neuesten Kommentare

der Rubriken

  • 28. OKTOBER – WIR GRATULIEREN HEUTE ZUM GEBURTSTAG: ARMIN SCH., BASTIAN G., JUTTA L., PETER O., REGINA SCH., ANJA A. B., GIUSEPPE P. F. +++
  • SOWIE: JOAQUÍN PHOENIX (1974) US-SCHAUSPIELER (U.A. WALK THE LINE) +++
  • JULIA ROBERTS (1967) US-SCHAUSPIELERIN (U.A. PRETTY WOMAN) UND OSCAR-PREISTRÄGERIN +++
  • EROS RAMAZZOTTI (1963) IT. POP-MUSIKER (U.A. ADESSO TU) +++
  • BILL GATES (1955) US-UNTERNEHMER, ZUS. MIT PAUL ALLEN GRÜNDER DER "MICROSOFT CORPORATION" (1975) +++
  • BERNIE ECCLESTONE (1930) BRIT. UNTERNEHMER UND AUTOMOBILSPORT-FUNKTIONÄR +++
  • KANO JIGORO (1860) JAP. KAMPFSPORTLER, BEGRÜNDER DER KAMPFSPORTART "JUDO" +++
  • NAMENSTAG HABEN HEUTE Z.B.: SIMON UND J. THADDÄUS, FREDDY +++
  • 28. OKTOBER – WIR GRATULIEREN HEUTE ZUM GEBURTSTAG: ARMIN SCH., BASTIAN G., JUTTA L., PETER O., REGINA SCH., ANJA A. B., GIUSEPPE P. F. +++
  • SOWIE: JOAQUÍN PHOENIX (1974) US-SCHAUSPIELER (U.A. WALK THE LINE) +++
  • JULIA ROBERTS (1967) US-SCHAUSPIELERIN (U.A. PRETTY WOMAN) UND OSCAR-PREISTRÄGERIN +++
  • EROS RAMAZZOTTI (1963) IT. POP-MUSIKER (U.A. ADESSO TU) +++
  • BILL GATES (1955) US-UNTERNEHMER, ZUS. MIT PAUL ALLEN GRÜNDER DER "MICROSOFT CORPORATION" (1975) +++
  • BERNIE ECCLESTONE (1930) BRIT. UNTERNEHMER UND AUTOMOBILSPORT-FUNKTIONÄR +++
  • KANO JIGORO (1860) JAP. KAMPFSPORTLER, BEGRÜNDER DER KAMPFSPORTART "JUDO" +++
  • NAMENSTAG HABEN HEUTE Z.B.: SIMON UND J. THADDÄUS, FREDDY +++
  • 28. OKTOBER – WIR GRATULIEREN HEUTE ZUM GEBURTSTAG: ARMIN SCH., BASTIAN G., JUTTA L., PETER O., REGINA SCH., ANJA A. B., GIUSEPPE P. F. +++
  • SOWIE: JOAQUÍN PHOENIX (1974) US-SCHAUSPIELER (U.A. WALK THE LINE) +++
  • JULIA ROBERTS (1967) US-SCHAUSPIELERIN (U.A. PRETTY WOMAN) UND OSCAR-PREISTRÄGERIN +++
  • EROS RAMAZZOTTI (1963) IT. POP-MUSIKER (U.A. ADESSO TU) +++
  • BILL GATES (1955) US-UNTERNEHMER, ZUS. MIT PAUL ALLEN GRÜNDER DER "MICROSOFT CORPORATION" (1975) +++
  • BERNIE ECCLESTONE (1930) BRIT. UNTERNEHMER UND AUTOMOBILSPORT-FUNKTIONÄR +++
  • KANO JIGORO (1860) JAP. KAMPFSPORTLER, BEGRÜNDER DER KAMPFSPORTART "JUDO" +++
  • NAMENSTAG HABEN HEUTE Z.B.: SIMON UND J. THADDÄUS, FREDDY +++