Claim - Image Prozessorientiert denken. Zielorientiert lenken. Unique since 1993 | UNIQ Designbüros
fullsize
Spenden und NonProfit ...
fullsize
Lizenz: Life Kinetik Trainer
fullsize
Think Global – Act Local
fullsize
2020: Wir sind Europa
Claim - Image Prozessorientiert denken. Zielorientiert lenken.

An Apple a Day 2022

Montag, 23.05.2022
Berlin | New York
|
Moskau | Dubai
|
Rio de Janeiro | Sydney
|

Öffnungszeiten

Sie erreichen unsere
UNIQ Designbüros derzeit
telefonisch nur nach vorheriger
Vereinbarung,
per WhatsApp,
E-Mail oder Zugang/Kennwort.
Hinterlassen Sie eine Nachricht:
Wir rufen Sie sehr gerne zurück.


Unsere Jubiläumsjahre:
2023: 30 Jahre UNIQ Designbüros
2022: 50 Jahre 1. Klasse '72
2022: 25 Jahre A. Sagdiç
2022: 20. Hochzeitstag
2021: 15 Jahre Copywrighter
2020: 35 Jahre Abi8385
2020: 20 Jahre Benefitness
2019: 20 Jahre UNIQ Werbeagentur
2015: 50 Jahre Stefan Strehl

Save The Date

Comic der Woche

ID-Zugang

Wichtiger Hinweis!
Ihre ID, die E-Mail-Adresse oder/und das eingegebene Kennwort sind falsch. Bitte Inhalte, Zugangsdaten und Schreibweise nochmals prüfen oder mit unserem CMS-Team klären.

Unser Blog

News und RSS-Feeds für Sie

Unten finden Sie einige News, unterteilt in sechs Rubriken, die Sie auswählen und lesen können (Balken der gewünschten Rubrik zum Öffnen einfach auswählen) oder die orangefarbenen RSS-Buttons rechts daneben zum Anklicken und Auswählen.

NewsBlog _ Rubrik: Kommunikation

Information vom 28. September 2016

Dadord in Frangn

Roland Geisler bei Thalia

fullsize

Mit dem Marketing Club bei Thalia
Roland Geisler und Julia Seuser haben mit den ersten drei Bänden der Krimi-Bestseller aus der Frankenmetropole echte Leckerbissen geschaffen, die im Rahmen einer Abendveranstaltung des Marketing Clubs Nürnberg im Hause Thalia in Nürnberg die Zuhörer begeisterten. Die Filialleiterin Sabine Janßen präsentierte höchst interessante Informationen ihres Unternehmens, des größten deutschsprachigen Filialisten, die Marketing-Schwerpunkte und Kennziffern des entwicklungsstärksten Cross-Channel-Unternehmens des Bucheinzelhandels.
 
Auge um Auge, Zahn um Zahn
Das Amuse-Gueule der fränkischen Literatur bietet echte Leckerbissen, die eigentlich ein eigenes Genre verdient hätten. Der Leser wird hier mit derart authentischen, direkten und realistischen Tatbeständen konfrontiert, dass er schnell das Gefühl hat, Teil des Geschehens zu sein. In den drei Ausgaben "Massa Confusa und der Tote am Pulversee", "Retributionem – Auge um Auge, Zahn um Zahn" und "Mortificantur und der 13. Apostel" ermittelt Kommissar Schorsch Bachmeyer in den regionalen Destinationen und Markenzeichen der Region. Spannend und wunderbar zugleich. Man betritt gut bekanntes und gleichzeitig unbekanntes Terrain, das Club-Stadion […] und viele Orte, die man zu kennen scheint und doch eines Besseren belehrt wird.
 
Ein Meisterstück der Kriminalliteratur
Wer »lebensechten« Schwerverbrechern, Auftragskillern, Geheimdiensten oder korrupten Zeitgenossen auf Augenhöhe begegnen will, ist hier genau richtig. Das Gefühl, Geschichten und Fälle irgendwie schon einmal gehört zu haben, täuscht nicht und wahre Begebenheiten und Fälle sind im Rahmen der Möglichkeiten durchaus beabsichtigt. Der reiche Erfahrungsschatz des Autorenteams spiegelt sich wie selbstverständlich in den Werken wider, die natürlich ein wenig abgewandelt sind und an fiktiven Schauplätzen stattfinden. Humor, die Bezugnahme auf wahre Ermittlungen, die faszinierende Beschreibung der Realität und die Liebe zur Authentizität machen die Vorgänge in der Mordkommission zur erlebbaren Wirklichkeit.
 
Der Schorsch bin ich
Der fränkische Kommissar lässt sein regionales Kolorit deutlich erkennen, verheimlicht nicht, dass Schäufele und Bier zu den Grundnahrungsmitteln oder der Club und das Stadion zu den gewöhnlichen Wegbegleitern gehören. Auch die Suche nach der Frau fürs Leben ist keine Erfindung und beschreibt den Autor Roland Geisler treffend: "Das bin ich, hundertprozentig."

Interessante Links

Dadord Frangn: http://dadord-frangn.com/
Thalia: http://www.thalia.de
Bücher online: http://www.buch.de

Zitat des Tages

„Witz ist eine Explosion von gebundenem Geist.”

Friedrich von Schlegel
Bemerkung der Redaktion

Humor, Witz und gute Unterhaltung sind die besten Freunde, die man haben kann, die prägen und an die man sich manchmal auch noch lange erinnern wird.

Schrift des Tages

Garamond Premier Pro, medium, display

Einfach bestellen bei www.fontshop.com

Bild des Tages

Der Zählerstand
Fragen? Rufen Sie an: 0911 - 6 89 77 89

News | Blog

Die neuesten Kommentare

der Rubriken

  • NAMENSTAG HABEN HEUTE Z.B.: RENATE, DÉSIRÉE, ALMA +++
  • 23. MAI – WIR GRATULIEREN HEUTE ZUM GEBURTSTAG: DR. INGRID H., SABINE H., MAX »A380« D. +++
  • SOWIE: TOM TYKWER (1965) DT. FILMREGISSEUR (U.A. LOLA RENNT, DAS PARFUM), PRODUZENT UND KOMPONIST +++
  • ANATOLI KARPOW (1951) RUSS. AUSNAHME-SCHACHSPIELER, ZWÖLFTER OFFIZ. SCHACHWELTMEISTER (1975-1985), ÜBER 100 TURNIERSIEGE +++
  • DIETER HILDEBRAND (1927) DT. KABARETTIST (U.A. SCHEIBENWISCHER) UND BUCHAUTOR +++
  • JOHN BARDEN (1908) US-PHYSIKER, U.A. ERFINDER DES TRANSISTORS UND ZWEIFACHER NOBELPREISTRÄGER DER PHYSIK (1956, 1972) +++
  • OTTO LILIENTHAL (1848) FLUGPIONIER, ERSTER FLUG MIT GLEITFLUGZEUG +++
  • JAKOB CHRISTOPH LE BLON (1667) DT. MALER UND KUPFERSTECHER, ERFAND DEN "DREIFARBDRUCK" (1710) UND SPÄTER DEN BIS HEUTE VERWENDETEN "VIERFARBDRUCK" (1732) +++
  • NAMENSTAG HABEN HEUTE Z.B.: RENATE, DÉSIRÉE, ALMA +++
  • 23. MAI – WIR GRATULIEREN HEUTE ZUM GEBURTSTAG: DR. INGRID H., SABINE H., MAX »A380« D. +++
  • SOWIE: TOM TYKWER (1965) DT. FILMREGISSEUR (U.A. LOLA RENNT, DAS PARFUM), PRODUZENT UND KOMPONIST +++
  • ANATOLI KARPOW (1951) RUSS. AUSNAHME-SCHACHSPIELER, ZWÖLFTER OFFIZ. SCHACHWELTMEISTER (1975-1985), ÜBER 100 TURNIERSIEGE +++
  • DIETER HILDEBRAND (1927) DT. KABARETTIST (U.A. SCHEIBENWISCHER) UND BUCHAUTOR +++
  • JOHN BARDEN (1908) US-PHYSIKER, U.A. ERFINDER DES TRANSISTORS UND ZWEIFACHER NOBELPREISTRÄGER DER PHYSIK (1956, 1972) +++
  • OTTO LILIENTHAL (1848) FLUGPIONIER, ERSTER FLUG MIT GLEITFLUGZEUG +++
  • JAKOB CHRISTOPH LE BLON (1667) DT. MALER UND KUPFERSTECHER, ERFAND DEN "DREIFARBDRUCK" (1710) UND SPÄTER DEN BIS HEUTE VERWENDETEN "VIERFARBDRUCK" (1732) +++
  • NAMENSTAG HABEN HEUTE Z.B.: RENATE, DÉSIRÉE, ALMA +++
  • 23. MAI – WIR GRATULIEREN HEUTE ZUM GEBURTSTAG: DR. INGRID H., SABINE H., MAX »A380« D. +++
  • SOWIE: TOM TYKWER (1965) DT. FILMREGISSEUR (U.A. LOLA RENNT, DAS PARFUM), PRODUZENT UND KOMPONIST +++
  • ANATOLI KARPOW (1951) RUSS. AUSNAHME-SCHACHSPIELER, ZWÖLFTER OFFIZ. SCHACHWELTMEISTER (1975-1985), ÜBER 100 TURNIERSIEGE +++
  • DIETER HILDEBRAND (1927) DT. KABARETTIST (U.A. SCHEIBENWISCHER) UND BUCHAUTOR +++
  • JOHN BARDEN (1908) US-PHYSIKER, U.A. ERFINDER DES TRANSISTORS UND ZWEIFACHER NOBELPREISTRÄGER DER PHYSIK (1956, 1972) +++
  • OTTO LILIENTHAL (1848) FLUGPIONIER, ERSTER FLUG MIT GLEITFLUGZEUG +++
  • JAKOB CHRISTOPH LE BLON (1667) DT. MALER UND KUPFERSTECHER, ERFAND DEN "DREIFARBDRUCK" (1710) UND SPÄTER DEN BIS HEUTE VERWENDETEN "VIERFARBDRUCK" (1732) +++