Claim - Image Prozessorientiert denken. Zielorientiert lenken. Unique since 1993 | UNIQ Designbüros
fullsize
Spenden und NonProfit ...
fullsize
Lizenz: Life Kinetik Trainer
fullsize
Think Global – Act Local
fullsize
2020: Wir sind Europa
Claim - Image Prozessorientiert denken. Zielorientiert lenken.

An Apple a Day 2019

Mittwoch, 20.11.2019
Berlin | New York
|
Moskau | Dubai
|
Rio de Janeiro | Sydney
|

Öffnungszeiten

Die UNIQ Designbüros
sind von Montag – Donnerstag
von 9.00 Uhr – 13.00 Uhr
telefonisch erreichbar.

BenefitnessTage
Freitags, an Brückentagen
und während der Schulferien
in Bayern stehen wir nicht
zur Verfügung.

Unsere Jubiläumsjahre:
2021: 15 Jahre Copywrighter
2020: 20 Jahre Benefitness
2019: 20 Jahre UNIQ Werbeagentur
2018: 25 Jahre UNIQ Designbüros
2017: 20 Jahre A. Sagdiç
2017: 45 Jahre 1. Klasse '72
2016: 40 Jahre AGD
2015: 50 Jahre Stefan Strehl
2015: 30 Jahre Abi8385

Save The Date

fullsize

Comic der Woche

ID-Zugang

Wichtiger Hinweis!
Ihre ID, die E-Mail-Adresse oder/und das eingegebene Kennwort sind falsch. Bitte Inhalte, Zugangsdaten und Schreibweise nochmals prüfen oder mit unserem CMS-Team klären.

Unser Blog

News und RSS-Feeds für Sie

Unten finden Sie einige News, unterteilt in sechs Rubriken, die Sie auswählen und lesen können (Balken der gewünschten Rubrik zum Öffnen einfach auswählen) oder die orangefarbenen RSS-Buttons rechts daneben zum Anklicken und Auswählen.

NewsBlog _ Rubrik: Kommunikation

Information vom 20. Oktober 2016

Konzentration

Die neue mediale Revolution?

fullsize

Die Zeichen der Zeit
Nie zuvor waren in der Geschichte der Menschheit die Möglichkeit und das mediale Angebot so groß, so transparent und so vernetzbar, wie heute. OnlineManagement und Soziale Netzwerke bestimmen das Denken und Handeln, machen aus Subjekten und Sendern, Objekte und Empfänger, Lemminge, befangen im Netzwerk. Die neue mediale Revolution? Natürlich werden die heutige mediale Entwicklung, die Digitalisierung, Leben und Arbeiten 4.0, Vollautomatisierung, das Social Web, die wirtschaftlichen und kulturellen Veränderungen, der Umgang mit Smartphones, Tablets, PCs […] und sonstigen Kommunikationstools die menschlichen Strukturen, Denk- und Handlungsweisen erneut elementar und essentiell verändern. Selbst wenn einige Innovationen bereits wie überholte Rituale oder Gesetzmäßigkeiten klingen, hat auch diesbezüglich NUR eine Kausalität neue Wirkungen zur Folge, die entsprechend zu berücksichtigen sind. Der verantwortungsvolle Umgang mit und das Wissen über mögliche Konflikte lassen sich in nachfolgenden Punkten einfach darstellen:

Konzentration
Es ist wissenschaftlich nachgewiesen, dass der sog. Multi-Tasking-Effekt nicht sinnvoll und produktiv ist, da das Wesentliche und auch Sonstiges, bei synchroner Bearbeitung und Widmung nicht mit gleicher Qualität möglich sind. Zudem sinkt die Konzentration auf das Wesentliche. Das Fokussieren, die Vielzahl der Optionen und ein reduziertes Variantenmanagement vereinfachen und abstrahieren einen Vorgang, machen ihn einfacher (statt komplexer) und ermöglichen eine schnelle und komfortable Wahrnehmung ("Weniger ist Mehr").

Ursache und Wirkung
Quellen und daraus resultierende Wirkungen dürfen nicht verwechselt oder gar vertauscht werden. Oftmals versucht man die Kosmetik und Resultate eines Dominoeffekts als eigentliche Kausalität und Ergebnisse eines Prozesses als Voraussetzungen darzustellen, einer Sache zu dienen. Quellenangaben, Vertrauen und Glaubwürdigkeit eines Senders sind aber für die Folgeerscheinungen essentiell. Je konzentrierter und "analytisch richtig" Tatbestände und Ursachen erkannt werden, umso erfolgreicher können Diagnosen und Prozessoptimierungen wirken (Tradition und Zukunft).

Ablenkung
Täuschungen und Ablenkungen dienen in der Regel dazu, das Eigentliche zu verschleiern und durch eine individuelle Wahrheit, eine Möglichkeit, eine Wahrscheinlichkeit, eine Finte, die Realität entsprechend der gewünschten Zielsetzung zu manipulieren. Sinnestäuschungen sind Wahrnehmungsstörungen, Glaube, subjektive Wirklichkeiten oder Darstellungen entsprechen aber nur sehr selten der Realität. Damit aus einem Volltreffer kein Kollateralschaden entstehen kann, sind Zielsicherheit, Übung, Leistungsbereitschaft […] und Vertrauen in die Fähigkeiten der Perfektion von Bedeutung (Genauigkeit und Präzision).

Selektive Wahrnehmung
Die Reizüberflutung und die quantitative Masse an redundanten oder falschen Informationen, die Komplexität und zunehmende Trübung klarer Informationen führen automatisch zu Verunsicherung und zur Trägheit die richtige Entscheidung treffen zu können. Das Konsumieren der Sinne des Menschen wird daher vor zu viel unwesentlichen Informationen geschützt, indem die selektive Wahrnehmung automatisch aufgrund der Konditionierung und persönlichen Zielsetzung Reize und Botschaften filtert (Sie sehen das, was Sie sehen wollen).

Zwischen Achtsamkeit und Wahnsinn
Schizophrenie oder Multiphrenie, Psychose, Bewusstseinsspaltung und Erkrankung oder bewusste Normalität und Rollenverhalten? Oder ganz einfach: Wahnsinn und die geistige Verwirrung folgen einem Krankheitsbild, das behandelt werden kann. Achtsamkeit hingegen ist ein spezieller Wahrnehmungs- und Bewusstseinszustand, der negative Wirkungen positiv beeinflussen kann. Die Ausübung, Wirkung und Darstellungsformen unterschiedlicher Rollen können "ganz normal" in einer einzigen Person ihr Zuhause finden. Persönlichkeit ist daher immer eine Art individueller Melting Pot. Anpassungsfähigkeit, Empathie und Rollenverhalten sind sehr vorteilhaft, der zwanghafte Drang abhängig, in einer Rolle funktionieren zu müssen führt jedoch zu inneren Konflikten.

Fazit
Es gibt auf unserer Welt heute über 7,3 Mrd. Wahrheiten und nur eine einzige Realität. Die persönliche Wirklichkeit und Wahrheit ist eine Momentaufnahme und subjektive Interpretation der Realität. Beachtet man die Zeichen der Zeit, konzentriert sich achtsam, demütig, sozialkompetent, mit kollektiver Intelligenz auf das Wesentliche und versucht, durch die eigene Persönlichkeit vorbildliche, hilfreiche, sinnvolle und zielführende Orientierungswerte zu schaffen, müssen subjektive Wahrheiten nicht manipulieren oder missionieren, sondern stärken und können richtige Reaktionen fördern: Menschen sind liebenswerte Subjekte, Gesamtkunstwerke der Schöpfung und dürfen nicht zu sachlichen Objekten verkümmern.

Interessanter Link:

Suchen Sie einfach den Link und Weg zu sich selbst, hören Sie zu, nehmen Sie das Richtige wahr, denken Sie nach, reflektieren Sie, entfalten Sie Potentiale und handeln Sie moralisch, ethisch und sozialkompetent einwandfrei.

Zitat des Tages

Der Mensch […] lebt so, als ob er nie sterben würde und schließlich stirbt er, ohne jemals richtig gelebt zu haben.

Tenzin Gyatso, Dalai Lama
Bemerkung der Redaktion

Menschen sind so auf die Zukunft fixiert und leben in ihrer Hoffnung, dass Sie das Hier und Jetzt ignorieren.

Schrift des Tages

Gill Sans

Einfach bestellen bei www.fontshop.com

Bild des Tages

Blaue Stunde
Fragen? Rufen Sie an: 0911 - 6 89 77 89

News | Blog

Die neuesten Kommentare

der Rubriken

  • 20. NOVEMBER – WIR GRATULIEREN HEUTE ZUM GEBURTSTAG: DAVID K., EMMA S., FRITZ P., JULIAN G. Z., VOLKER H., DENIS W. +++
  • SOWIE: ROBERT KENNEDY (1925) US-POLITIKER, JUSTIZMINISTER UND SENATOR +++
  • BENOÍT MANDELBROT (1924) BEDEUTENDER FRZ.-US-MATHEMATIKER, GILT ALS VATER DER FRAKTALEN GEOMETRIE (ENTDECKER DER MANDELBROT-MENGE) +++
  • EDWIN HUBBLE (1889) US-ASTRONOM, ERFORSCHTE MIT DEM ANDROMEDANEBEL ERSTMALS EINE GALAXIE AUSSERHALB DER MILCHSTRASSE +++
  • SELMA LAGERLÖF (1858) SCHW. SCHRIFTSTELLERIN (U.A. DIE WUNDERBARE REISE DES KLEINEN NILS HOLGERSSON) UND TRÄGERIN DES NOBELPREISES FÜR LITERATUR (1909) +++
  • OTTO VON GUERICKE (1602) NACH JUL. KALENDER, DT. WISSENSCHAFTLER, ERFINDER (U.A. VAKUUMLUFTPUMPE, 1649) UND BEGRÜNDER DER VAKUUMTECHNIK +++
  • NAMENSTAG HABEN HEUTE Z.B.: EDMUND, COBINIAN, FELIX +++
  • 20. NOVEMBER – WIR GRATULIEREN HEUTE ZUM GEBURTSTAG: DAVID K., EMMA S., FRITZ P., JULIAN G. Z., VOLKER H., DENIS W. +++
  • SOWIE: ROBERT KENNEDY (1925) US-POLITIKER, JUSTIZMINISTER UND SENATOR +++
  • BENOÍT MANDELBROT (1924) BEDEUTENDER FRZ.-US-MATHEMATIKER, GILT ALS VATER DER FRAKTALEN GEOMETRIE (ENTDECKER DER MANDELBROT-MENGE) +++
  • EDWIN HUBBLE (1889) US-ASTRONOM, ERFORSCHTE MIT DEM ANDROMEDANEBEL ERSTMALS EINE GALAXIE AUSSERHALB DER MILCHSTRASSE +++
  • SELMA LAGERLÖF (1858) SCHW. SCHRIFTSTELLERIN (U.A. DIE WUNDERBARE REISE DES KLEINEN NILS HOLGERSSON) UND TRÄGERIN DES NOBELPREISES FÜR LITERATUR (1909) +++
  • OTTO VON GUERICKE (1602) NACH JUL. KALENDER, DT. WISSENSCHAFTLER, ERFINDER (U.A. VAKUUMLUFTPUMPE, 1649) UND BEGRÜNDER DER VAKUUMTECHNIK +++
  • NAMENSTAG HABEN HEUTE Z.B.: EDMUND, COBINIAN, FELIX +++
  • 20. NOVEMBER – WIR GRATULIEREN HEUTE ZUM GEBURTSTAG: DAVID K., EMMA S., FRITZ P., JULIAN G. Z., VOLKER H., DENIS W. +++
  • SOWIE: ROBERT KENNEDY (1925) US-POLITIKER, JUSTIZMINISTER UND SENATOR +++
  • BENOÍT MANDELBROT (1924) BEDEUTENDER FRZ.-US-MATHEMATIKER, GILT ALS VATER DER FRAKTALEN GEOMETRIE (ENTDECKER DER MANDELBROT-MENGE) +++
  • EDWIN HUBBLE (1889) US-ASTRONOM, ERFORSCHTE MIT DEM ANDROMEDANEBEL ERSTMALS EINE GALAXIE AUSSERHALB DER MILCHSTRASSE +++
  • SELMA LAGERLÖF (1858) SCHW. SCHRIFTSTELLERIN (U.A. DIE WUNDERBARE REISE DES KLEINEN NILS HOLGERSSON) UND TRÄGERIN DES NOBELPREISES FÜR LITERATUR (1909) +++
  • OTTO VON GUERICKE (1602) NACH JUL. KALENDER, DT. WISSENSCHAFTLER, ERFINDER (U.A. VAKUUMLUFTPUMPE, 1649) UND BEGRÜNDER DER VAKUUMTECHNIK +++
  • NAMENSTAG HABEN HEUTE Z.B.: EDMUND, COBINIAN, FELIX +++