Claim - Image Prozessorientiert denken. Zielorientiert lenken. Unique since 1993 | UNIQ Designbüros
fullsize
Spenden und NonProfit ...
fullsize
Lizenz: Life Kinetik Trainer
fullsize
Think Global – Act Local
fullsize
2020: Wir sind Europa
Claim - Image Prozessorientiert denken. Zielorientiert lenken.

An Apple a Day 2022

Samstag, 02.07.2022
Berlin | New York
|
Moskau | Dubai
|
Rio de Janeiro | Sydney
|

Öffnungszeiten

Sie erreichen unsere
UNIQ Designbüros derzeit
telefonisch nur nach vorheriger
Vereinbarung,
per WhatsApp,
E-Mail oder Zugang/Kennwort.
Hinterlassen Sie eine Nachricht:
Wir rufen Sie sehr gerne zurück.


Unsere Jubiläumsjahre:
2023: 30 Jahre UNIQ Designbüros
2022: 50 Jahre 1. Klasse '72
2022: 25. Jahr A. Sagdiç
2022: 20. Hochzeitstag
2021: 15 Jahre Copywrighter
2020: 35 Jahre Abi8385
2020: 20 Jahre Benefitness
2019: 20 Jahre UNIQ Werbeagentur
2015: 50 Jahre Stefan Strehl

Save The Date

fullsize

Comic der Woche

ID-Zugang

Wichtiger Hinweis!
Ihre ID, die E-Mail-Adresse oder/und das eingegebene Kennwort sind falsch. Bitte Inhalte, Zugangsdaten und Schreibweise nochmals prüfen oder mit unserem CMS-Team klären.

Unser Blog

News und RSS-Feeds für Sie

Unten finden Sie einige News, unterteilt in sechs Rubriken, die Sie auswählen und lesen können (Balken der gewünschten Rubrik zum Öffnen einfach auswählen) oder die orangefarbenen RSS-Buttons rechts daneben zum Anklicken und Auswählen.

NewsBlog _ Rubrik: UNIQ Designbüros

Information vom 20. Mai 2021

Pfingstferien in Bayern

24.5. – 6.6.2021

fullsize

Am Donnerstag, den 20. Mai 2021, beenden wir pünktlich um 13 Uhr den durch Corona eh für den Publikumsverkehr nicht zugänglichen Empfangsbereich der UNIQ Designbüros und sind anschließend auch telefonisch nicht mehr erreichbar. Wie Paradox und doch UNIQue.

Sechs Wochen nach Ostern, einer Zeit, in der gläubige Christen die Entsendung des Heiligen Geistes feiern, schließen wir also die geschlossene Agentur mit einem hoffentlich weiterhin rückläufigen Inzidenzwert, einem multiplikativen R-Faktor, über drei Millionen Todesopfer weltweit, Impfstoff, Hoffnung, Demut, Dankbarkeit und der Pflicht, für die Gefährdeten der Welt weiterhin durchzuhalten.

Auf das gesellige Pfingstbaumtanzen, das gemeinsame Schmücken des Pfingstochsen, eine öffentliche Geißbockversteigerung, den Event des Knoblauchmittwochs, das an den Händen halten und Umarmen beim Birkenstecken, die Pfingstkirmes, das chorale, maskenlose Pfingstsingen überlassen wir geduldig dem "Heiligen Geist" und schaffen weiterhin Nähe durch Distanz.

Das Fronleichnamsfest ist im Kirchenjahr der katholischen Kirche wesentlich und beruht auf dem "lebendigen Leib Christi", hat mir ein Insider mitgeteilt. Auch die üblichen Fronleichnamszüge, Feiern, Gottesdienste oder das kollektive, kollektenreiche Abendmahl der Gemeinden in den Kirchen ist aktuell noch unangemessen. Der gemeinsame Verzicht im Diesseits wird den Gläubigen im Jenseits sicher angemessen gutgeschrieben. Nächstenliebe, Solidarität und Vernunft sollten die aktuellen Prozesse bestimmen. Ich hoffe der gemeine Christ agiert deutlich weltlicher und vernünftiger, als dies rund 3 Millionen Inder, trotz Pandemie, im Rahmen des hinduistische Kumbh-Mela-Fest im Ganges taten. Das Land verzeichnete anschließend rund elf Millionen Corona-Fälle und ca. 160.000 Menschen starben an den Folgen der viralen Infektion. Der Glaube alleine hat offensichtlich nicht geholfen.

Vor einem Jahr dachte ich noch, ich würde Pfingsten 2020 weniger »geweihtes Blut« als weltlichen Wein und Eindrücke aus dem sonnigen Kroatien im Meer sammeln und unseren Jüngsten zum Fußballfest im Rahmen eines internationalen U16-Turniers begleiten bzw. mein tägliches Abendmahl mit leckerer Pizza, dalmatischen Spezialitäten, Ćevapčići […] und Burek feiern. Ich hatte mich getäuscht. Das Turnier wurde abgesagt, unsere Reise selbstverständlich storniert und eine Wiederholung wird es nicht geben. Nun erleben wir eine weitere Welle der Pandemie und nicht das Brandungsrauschen des Mittelmeeres und verharren demütig, abwartend und geduldig Zuhause.

Feiern Sie, beten Sie, genießen Sie die Sonne [...] oder genießen Sie einfach nur eine wunderbare Zeit und Ereignisse, an die Sie sich später trotz Krise sehr gerne erinnern werden.

Zitat des Tages

„Reichen die Kräft nicht aus, so ist doch der Wille zu loben.”

Ovid
Bemerkung der Redaktion

Es gibt viele schöne Beispiele, die zeigen, dass der Weg das Ziel ist, der Versuch und der Wille oftmals wichtiger sind , als das Erreichen eines Ziels. Der Mensch folgt Perspektiven und benötigt eine Richtung.

Schrift des Tages

Garamond Premier Pro, medium, display

Einfach bestellen bei www.fontshop.com

Bild des Tages

In the air tonight
Fragen? Rufen Sie an: 0911 - 6 89 77 89

News | Blog

Die neuesten Kommentare

der Rubriken

  • 2. JULI – WIR GRATULIEREN HEUTE ZUM GEBURTSTAG: PETER K., DR. ALEXANDRA H., ROGER S. +++
  • SOWIE: WISLAWA SZYMBORSKA (1923) POLN. DICHTERIN UND TRÄGERIN DES NOBELPREISES FÜR LITERATUR (1996) +++
  • RENÉ LACOSTE (1904) FRZ. TENNISSPIELER UND GRÜNDER DES GLEICHNAMIGEN MODEUNTERNEHMENS (1933) +++
  • HERMANN HESSE (1877) DT.-SCHWEIZ. SCHRIFTSTELLER, DICHTER UND TRÄGER DES NOBELPREISES FÜR LITERATUR (1946) +++
  • MICHAEL THONET (1796) DT.-ÖSTERR. TISCHLER UND MÖBELDESIGNER, INSBES. STUHLMODELLE +++
  • NAMENSTAG HABEN HEUTE Z.B.: WILTRUD, JAKOB +++
  • 2. JULI – WIR GRATULIEREN HEUTE ZUM GEBURTSTAG: PETER K., DR. ALEXANDRA H., ROGER S. +++
  • SOWIE: WISLAWA SZYMBORSKA (1923) POLN. DICHTERIN UND TRÄGERIN DES NOBELPREISES FÜR LITERATUR (1996) +++
  • RENÉ LACOSTE (1904) FRZ. TENNISSPIELER UND GRÜNDER DES GLEICHNAMIGEN MODEUNTERNEHMENS (1933) +++
  • HERMANN HESSE (1877) DT.-SCHWEIZ. SCHRIFTSTELLER, DICHTER UND TRÄGER DES NOBELPREISES FÜR LITERATUR (1946) +++
  • MICHAEL THONET (1796) DT.-ÖSTERR. TISCHLER UND MÖBELDESIGNER, INSBES. STUHLMODELLE +++
  • NAMENSTAG HABEN HEUTE Z.B.: WILTRUD, JAKOB +++
  • 2. JULI – WIR GRATULIEREN HEUTE ZUM GEBURTSTAG: PETER K., DR. ALEXANDRA H., ROGER S. +++
  • SOWIE: WISLAWA SZYMBORSKA (1923) POLN. DICHTERIN UND TRÄGERIN DES NOBELPREISES FÜR LITERATUR (1996) +++
  • RENÉ LACOSTE (1904) FRZ. TENNISSPIELER UND GRÜNDER DES GLEICHNAMIGEN MODEUNTERNEHMENS (1933) +++
  • HERMANN HESSE (1877) DT.-SCHWEIZ. SCHRIFTSTELLER, DICHTER UND TRÄGER DES NOBELPREISES FÜR LITERATUR (1946) +++
  • MICHAEL THONET (1796) DT.-ÖSTERR. TISCHLER UND MÖBELDESIGNER, INSBES. STUHLMODELLE +++
  • NAMENSTAG HABEN HEUTE Z.B.: WILTRUD, JAKOB +++