Claim - Image Prozessorientiert denken. Zielorientiert lenken. Unique since 1993 | UNIQ Designbüros
fullsize
Spenden und NonProfit ...
fullsize
Lizenz: Life Kinetik Trainer
fullsize
Think Global – Act Local
fullsize
2020: Wir sind Europa
Claim - Image Prozessorientiert denken. Zielorientiert lenken.

An Apple a Day 2019

Freitag, 15.11.2019
Berlin | New York
|
Moskau | Dubai
|
Rio de Janeiro | Sydney
|

Öffnungszeiten

Die UNIQ Designbüros
sind von Montag – Donnerstag
von 9.00 Uhr – 13.00 Uhr
telefonisch erreichbar.

BenefitnessTage
Freitags, an Brückentagen
und während der Schulferien
in Bayern stehen wir nicht
zur Verfügung.

Unsere Jubiläumsjahre:
2021: 15 Jahre Copywrighter
2020: 20 Jahre Benefitness
2019: 20 Jahre UNIQ Werbeagentur
2018: 25 Jahre UNIQ Designbüros
2017: 20 Jahre A. Sagdiç
2017: 45 Jahre 1. Klasse '72
2016: 40 Jahre AGD
2015: 50 Jahre Stefan Strehl
2015: 30 Jahre Abi8385

Save The Date

fullsize

Comic der Woche

ID-Zugang

Wichtiger Hinweis!
Ihre ID, die E-Mail-Adresse oder/und das eingegebene Kennwort sind falsch. Bitte Inhalte, Zugangsdaten und Schreibweise nochmals prüfen oder mit unserem CMS-Team klären.

Unser Blog

News und RSS-Feeds für Sie

Unten finden Sie einige News, unterteilt in sechs Rubriken, die Sie auswählen und lesen können (Balken der gewünschten Rubrik zum Öffnen einfach auswählen) oder die orangefarbenen RSS-Buttons rechts daneben zum Anklicken und Auswählen.

NewsBlog _ Rubrik: Kommunikation

Information vom 19. September 2016

Semiotik

Die Logik der Zeichen

fullsize

Semantik, Syntax und Pragmatik
Leitsysteme, Führung, Ikons, Regeln […] aber auch das Wesen, die Entstehung oder die Nutzung und Wahrnehmung entsprechender Reizmuster und Impulse, schenken dem Menschen ein »logisches Konzept«, an dem er sich orientieren kann. Zeichen haben Bedeutung und Relationen, werden in der Regel in Syntaktik (Beziehung zwischen Zeichen), Semantik (Bedeutung; Beziehung zwischen Zeichen und Benutzer) und Pragmatik (Beziehung zu anderen Zeichen) gegliedert. Ebenso interessant wie theoretische Grundlage der philosophischen Erkenntnistheorie erscheint für einen Empfänger der persönliche Nutzen, der Reiz, die Ansprache, die Wahrnehmung […] und das richtige Dechiffrieren und spontane Interpretieren zu sein. Die Einheitlichkeit bzw. das Corporate Design definieren das Profil und den Rahmen eines Projekts oder Unternehmens (z.B. Ikon-Serie, Leitsystem, Signifikanz, Unverwechselbarkeit etc.).
 
Persönliche und regionale Unterschiede
Richtung, Abfolge, Schriften, Farben, Zeichen […] und Darstellungen folgen bei allen Unternehmen nicht automatisch dem gleichen Konzept und haben die gleiche Wirkung. Die Wahrheit und Wirklichkeit eines Prozesses wird z.B. von vielen äußeren Faktoren und der inneren, individuellen Zielsetzung und Konditionierung bestimmt. Nicht nur die Richtung der einzelnen Zeichen, auch die Bedeutung kann konträr sein oder zumindest variieren. Der Sender darf daher nie erwarten, dass das, was er sagen wollte, auch unverfälscht und störungsfrei vom Empfänger wahrgenommen und richtig verstanden, interpretiert und reflektiert wird. Andere Länder haben nicht nur andere Sitten, sondern auch regional können sich Symbole  negativ auswirken oder zu Missverständnissen führen.
 
Typische Beispiele
Von links unten nach rechts oben kann aufstrebend wirken oder eine Abwärtsbewegung visualisieren. Daumen hoch im Sinne von "I like it" (z.B. Facebook) hat in manchen arabischen Ländern oder dem Iran die gleiche Bedeutung, wie "unser" gestreckter Mittelfinger. Die gleiche negative Bedeutung hat das Victory-Zeichen in Australien oder Neuseeland. Streichelt man in Thailand einem Menschen durchs Haar kann dies als Beleidigung verstanden werden. Ein ebenso falsches Zeichen als Gastgeschenk sind in Italien, Spanien oder Frankreich Chrysanthemen, die als Friedhofsblumen gelten. Das ist auch für jegliche Dekoration oder Kampagnenplanungen wichtig (internationales Management). In Mexiko symbolisieren alle gelben Blumen Trauer. Wenn Sie in China Blumen verschenken, dann achten Sie bitte auf eine gerade Anzahl, da diese Glück bringt. In Indien oder Russland hingegen sollte die Anzahl ungerade sein. Letztendlich sind die Menschen auch entsprechend konditioniert und werden auch interdisziplinär entsprechend wahrnehmen. Eine kontraproduktive, defizitäre Wirkung können auch Testimonials durch ganz plötzliche, persönliche Imageveränderungen oder makroökonomische Entwicklungen bewirken. So hatte manch Idol schlagartig ein negatives Vorzeichen. Nicht nur die Zigarette von Lucky Luke wurde vom Glimmstängel zum Grashalm. Zeiten ändern sich, die "Zeichensprache" auch. Die Semiotik ist daher nicht statisch.

Kommunikation ist wesentlich
Nicht selten habe ich erleben müssen, dass z.B. für ein Landkreiswappen die falschen Farben verwendet wurden, eine Schrift nicht der Zielsetzung entsprach, eine Aussage oder Headline kontraproduktiv oder schlicht falsch waren, Art, Formate oder Größen die Wahrnehmung und Kommunikation störten oder gar nicht möglich machten, Willkür und Zufall Prozesse steuerten. Oftmals kann man Auftraggebern hier auch keinen Vorwurf machen, da die psychologische Wirkung und Zielsetzung in der Regel auf Wissen, Erfahrung, zielführender Kreativität und v.a. Vertrauen basiert und wesentliche, essentielle Leistungen als selbstverständlich betrachtet werden. Richtungsweisende und erfolgreiche Kommunikation ist aber keine Geschmacksache oder eine Frage der persönlichen Meinung. Passigkeit oder "Benefitness" sind die Basis für jedes Projekt.
 
Billig muss man sich leisten können
Ein falsches Ergebnis kann formal-ästhetisch wunderschön und in der Realität tödlich wirken, Potentiale vernichten und sehr viel Geld kosten. Es ist daher keine Frage des Positionings, der Strategie oder Darstellung, welchen Preis und welche Wertschätzung ein Prozess oder Ergebnis finanziell in Anspruch nimmt, sondern eine logische Konsequenz und Frage der Ehre, der Zielsetzung, der Nachhaltigkeit und des Sinns.

Zitat des Tages

„Wenn du erfolgreich sein willst, musst du eine Regel beachten: Belüge dich niemals selbst.”

Paolo Coelho
Bemerkung der Redaktion

Das betrifft alle Lebensbereiche: Man kann nicht erfolgreich sein, wenn man immer nur Kompromisse eingeht, verzichtet, selbstlos ist oder die Wege Dritter befolgt, glaubt und hofft, dass Andere recht haben.

Schrift des Tages

True-Sketch

Einfach bestellen bei www.tomchalky.com

Bild des Tages

Sonderzug nach B.
Fragen? Rufen Sie an: 0911 - 6 89 77 89

News | Blog

Die neuesten Kommentare

der Rubriken

  • 15. NOVEMBER – WIR GRATULIEREN HEUTE ZUM GEBURTSTAG: ISABELLA M.-R., MAIK H., MARCEL G., SANDRA TH. +++
  • SOWIE: ANNI-FRID LYNGSTAD (1945) SCHWED. SÄNGERIN UND EHEMALIGES MITGLIED DER POPGRUPPE "ABBA" +++
  • DANIEL BARENBOIM (1942) ARGENT.-ISRAEL. PIANIST UND DIRIGENT +++
  • PETULA CLARK (1932) BRIT. SCHAUSPIELERIN UND SÄNGERIN +++
  • GERHART HAUPTMANN (1862) DT. DRAMATIKER, SCHRIFTSTELLER (U.A. BAHNWÄRTER THIEL), WICHTIGER VERTRETER DES NATURALISMUS UND TRÄGER DES NOBELPREISES FÜR LITERATUR (1912) +++
  • WILHELM HERSCHEL (1738) DT.-BRIT. ASTRONOM (U.A. ENTDECKER DES PLANETEN URANUS), TECHNIKER UND KOMPONIST +++
  • NAMENSTAG HABEN HEUTE Z.B.: LEOPOLD, LOEPOLDINE, ALBERT, NIKOLAUS +++
  • 15. NOVEMBER – WIR GRATULIEREN HEUTE ZUM GEBURTSTAG: ISABELLA M.-R., MAIK H., MARCEL G., SANDRA TH. +++
  • SOWIE: ANNI-FRID LYNGSTAD (1945) SCHWED. SÄNGERIN UND EHEMALIGES MITGLIED DER POPGRUPPE "ABBA" +++
  • DANIEL BARENBOIM (1942) ARGENT.-ISRAEL. PIANIST UND DIRIGENT +++
  • PETULA CLARK (1932) BRIT. SCHAUSPIELERIN UND SÄNGERIN +++
  • GERHART HAUPTMANN (1862) DT. DRAMATIKER, SCHRIFTSTELLER (U.A. BAHNWÄRTER THIEL), WICHTIGER VERTRETER DES NATURALISMUS UND TRÄGER DES NOBELPREISES FÜR LITERATUR (1912) +++
  • WILHELM HERSCHEL (1738) DT.-BRIT. ASTRONOM (U.A. ENTDECKER DES PLANETEN URANUS), TECHNIKER UND KOMPONIST +++
  • NAMENSTAG HABEN HEUTE Z.B.: LEOPOLD, LOEPOLDINE, ALBERT, NIKOLAUS +++
  • 15. NOVEMBER – WIR GRATULIEREN HEUTE ZUM GEBURTSTAG: ISABELLA M.-R., MAIK H., MARCEL G., SANDRA TH. +++
  • SOWIE: ANNI-FRID LYNGSTAD (1945) SCHWED. SÄNGERIN UND EHEMALIGES MITGLIED DER POPGRUPPE "ABBA" +++
  • DANIEL BARENBOIM (1942) ARGENT.-ISRAEL. PIANIST UND DIRIGENT +++
  • PETULA CLARK (1932) BRIT. SCHAUSPIELERIN UND SÄNGERIN +++
  • GERHART HAUPTMANN (1862) DT. DRAMATIKER, SCHRIFTSTELLER (U.A. BAHNWÄRTER THIEL), WICHTIGER VERTRETER DES NATURALISMUS UND TRÄGER DES NOBELPREISES FÜR LITERATUR (1912) +++
  • WILHELM HERSCHEL (1738) DT.-BRIT. ASTRONOM (U.A. ENTDECKER DES PLANETEN URANUS), TECHNIKER UND KOMPONIST +++
  • NAMENSTAG HABEN HEUTE Z.B.: LEOPOLD, LOEPOLDINE, ALBERT, NIKOLAUS +++