Claim - Image Prozessorientiert denken. Zielorientiert lenken. Unique since 1993 | UNIQ Designbüros
fullsize
Spenden und NonProfit ...
fullsize
Lizenz: Life Kinetik Trainer
fullsize
Think Global – Act Local
fullsize
2020: Wir sind Europa
Claim - Image Prozessorientiert denken. Zielorientiert lenken.

An Apple a Day 2019

Mittwoch, 11.12.2019
Berlin | New York
|
Moskau | Dubai
|
Rio de Janeiro | Sydney
|

Öffnungszeiten

Die UNIQ Designbüros
sind von Montag – Donnerstag
von 9.00 Uhr – 13.00 Uhr
telefonisch erreichbar.

BenefitnessTage
Freitags, an Brückentagen
und während der Schulferien
in Bayern stehen wir nicht
zur Verfügung.

Unsere Jubiläumsjahre:
2021: 15 Jahre Copywrighter
2020: 20 Jahre Benefitness
2019: 20 Jahre UNIQ Werbeagentur
2018: 25 Jahre UNIQ Designbüros
2017: 20 Jahre A. Sagdiç
2017: 45 Jahre 1. Klasse '72
2016: 40 Jahre AGD
2015: 50 Jahre Stefan Strehl
2015: 30 Jahre Abi8385

Save The Date

fullsize

Comic der Woche

ID-Zugang

Wichtiger Hinweis!
Ihre ID, die E-Mail-Adresse oder/und das eingegebene Kennwort sind falsch. Bitte Inhalte, Zugangsdaten und Schreibweise nochmals prüfen oder mit unserem CMS-Team klären.

Unser Blog

News und RSS-Feeds für Sie

Unten finden Sie einige News, unterteilt in sechs Rubriken, die Sie auswählen und lesen können (Balken der gewünschten Rubrik zum Öffnen einfach auswählen) oder die orangefarbenen RSS-Buttons rechts daneben zum Anklicken und Auswählen.

NewsBlog _ Rubrik: Sport + Freizeit

Information vom 07. Juni 2014

Sportschule Oberhaching

Bayerischer Fußballverband [BFV]

fullsize

Vier Weiterbildungen mit Zertifikat
Die aktuelle Neuausrichtung im Rahmen der "Kreativen Pause" hat in den vergangenen Wochen auch vier Zertifikate in der Sportschule in Oberhaching resultieren lassen. Die geplante Trainerlizenz Leistungssport findet hier eine sehr gute Grundlage und wurde von sehr kompetenten Profis durchgeführt, die von hochklassigen Vereinen rekrutiert, bereits Nationalmannschaften, Auswahlteams, Lehrgangsteilnehmer bzw. die Talentförderung und Betreuung steuern. Zu den BFV-Verbandstrainern, die selbst beim DFB. BFV, dem FC Bayern München, TSV 1860 München, 1. FCN, SpVgg Greuther Fürth, HSV aktiv waren, gehörten beispielsweise:

Friederike Kromp
Thema: Grundlagen des Kinder- und Jugendtrainings

Holger Seitz
Thema: Methodische Grundlagen des Techniktrainings

Ludwig Trifellner
Mannschaftsführung und Teambuilding

Robert Heringlehner
Methodische Grundlagen des Taktiktrainings

Von der "Ersten F-Jugend in Bayern" bis zum NLZ
Mein (Stefan Strehl) erster Kontakt startete bereits mit der Headline einer Zeitungsanzeige "Nachwuchs für den Club", die sich eines Tages tatsächlich im Management, der Vereinsführung eines Bundesligavereins oder einem NLZ darstellen könnte. Als "Sohn des Ex-Nationalspielers" (sicher ein anspruchsvolles Los ;-) und Spieler der ersten offiziellen Begegnung der ersten F-Jugendmannschaft in Bayern, wurde der sportliche Werdegang frühzeitig beeinflusst. Es folgten u.a. die BFV-Auswahlmannschaft der B-Jugend mit dem resultierenden ersten Platz in Mittelfranken, mehrere Meisterschaften, der frühzeitige Einsatz in der jeweils nächst höheren Jugend und später auch als A-Jugendspieler in der ersten Mannschaft. Der heutige dezentrale Trainer und Ausbilder des BFV, Dr. Hugo Faul (1. FC Nürnberg), war über zehn Jahre mein Trainer. Zudem begleitete mich die Nach-Bundesliga-Karriere meines Vaters als Spieler und Trainer der Mannschaften des SC Grundig Fürth, des ASV 1910 Gaustadt bei Bamberg oder des SV Schwaig. Nicht nur die WM 1974, sondern auch erste Videomitschnitte und -analysen, neue Taktik-Varianten, die Methodik oder Sichtungsderbys Erwachsener begeisterten. Hier konnten nicht nur viele Erfahrungen gewonnen werden, ich lernte z.B. auch den heutigen Vorsitzenden der Trainergemeinschaft Mittelfranken, Gérard Monin, damals noch als jungen Spieler, erstmals persönlich kennen. Jahre später realisierte ich bei ihm in Wendelstein die Eignungsprüfung für die erste Trainer-Lizenz Leistungssport. Heute gehören das Nachwuchs–Leistungszentrum (NLZ) der SG Quelle Fürth zum Programm und für die Saison 2014/15 wurde bereits eine Trainertätigkeit zur Förderung der E1–Jugend-Spieler des Vereins vereinbart.

Sportliche und berufliche Karriere
Trotz interessanter Optionen und Angebote sowie verletzungsbedingt, habe ich mich damals "nur" für die sechsthöchste Liga und das Studium an der Hochschule, Fakultät Design entschieden. Tätigkeiten als Jugendtrainer, Vereinsrat, Betreuer oder Manager, rund um das Thema Fussball, wurden neben der beruflichen Laufbahn realisiert und erst mit den Weiterbildungen in der Sportschule in Oberhaching, der Lehrgangsteilnahme hinsichtlich der Trainerlizenz Leistungssport und weiteren Herausforderungen am NLZ und als Trainer einer Jugendmannschaft konkretisiert. Aktuell ist auch ein weiteres Studium oder eine Weiterbildung am "Kleeblatt-Campus", dem ersten privaten Hochschulcampus der Bundesliga (Sport- oder Fußballmanagement) bei der SpVgg Greuther Fürth durchaus möglich und würde an die eigenen Erfahrungen als damals gegnerischer Spieler im früheren Ronhof der SpVgg Fürth anschließen.

Die Verbindung beider Ideen – Fußball und Kommunikationsdesign – gehören sicher zu den wichtigsten Schwerpunkten der nächsten 7 Jahre. Ich bin sehr gespannt: Wichtig ist nur: "Das Runde muss ins Eckige" und "Elf Freunde müsst ihr sein". Ohne Zielsetzungen, Teamgeist und FairPlay hilft der Torriecher eben nur ein kleines Stück weiter.

Zitat des Tages

„Demokratie wird im Haifischbecken der Meinungen zelebriert.“

Stefan Strehl, Designer
Bemerkung der Redaktion

Demokratie lebt von den unterschiedlichen Perspektiven, Sichtweisen, Positionen und Meinung sowie der Tatsache, dass man sich an Spielregeln hält ;-)

Schrift des Tages

Grocery-Brush

Einfach bestellen bei www.tomchalky.com

Bild des Tages

Rasterplatten
Fragen? Rufen Sie an: 0911 - 6 89 77 89

News | Blog

Die neuesten Kommentare

der Rubriken

  • 11. DEZEMBER – WIR GRATULIEREN HEUTE ZUM GEBURTSTAG: ANDRÉ L., MARKUS A., TIMMI S. +++
  • SOWIE: VISWANATHAN ANAND (1969) IND. SCHACHSPIELER, 15. OFFIZIELLER SCHACHWELTMEISTER (SEIT 2007) +++
  • FERDINAND ALEXANDER PORSCHE (1935) DT. INDUSTRIEDESIGNER, ERSCHUF DAS DESIGN DER SPORTWAGEN-IKONE "PORSCHE 911" (1963) +++
  • CARLO PONTI (1912) BEDEUTENDER IT. FILMPRODUZENT (ÜBER 140 FILME, U.A. LA STRADA) +++
  • ROBERT KOCH (1843) DT. MEDIZINER, BEGRÜNDER DER MIKROBIOLOGIE UND BAKTERIOLOGIE, TRÄGER DES NOBELPREISES FÜR MEDIZIN +++
  • EMIL RATHENAU (1838) DT. MASCHINENBAUINGENIEUR UND UNTERNEHMER, GRÜNDER DER "ALLGEMEINEN ELEKTRICITÄTS-GESELLSCHAFT" (AEG) +++
  • NAMENSTAG HABEN HEUTE Z.B.: ARTHUR, DAMASUS, TASSILO +++
  • 28. FEBRUAR – WIR GRATULIEREN HEUTE ZUM GEBURTSTAG: EVA D., JOACHIM A. R., MARLENE B., MARC ST. +++
  • SOWIE: SEPP MAIER (1944) DER LEGENDÄRE DT. FUSSBALLTORWART, WELTMEISTER 1974, MEHRFACHER FUSSBALLER DES JAHRES UND DEUTSCHLANDS TORHÜTER DES JAHRHUNDERTS +++
  • BRIAN JONES (1942) BRIT. MUSIKER UND LEAD- GITARRIST DER ROLLING STONES (1962–1969) +++
  • MARIO ANDRETTI (1940) US-RENNFAHRER UND WELTMEISTER DER FORMEL-1 (1978) +++
  • FRANK GEHRY (1929) KANADISCHER US-ARCHITEKT UND DESIGNER ("GUGGENHEIM-MUSEUM BILBAO") +++
  • JOHN TENNIEL (1820) BRIT. ILLUSTRATOR UND POLITISCHER KARRIKATURIST +++
  • NAMENSTAG HABEN HEUTE Z.B.: ROMAN, SILVANA, OSWALD, DETLEV +++
  • 11. DEZEMBER – WIR GRATULIEREN HEUTE ZUM GEBURTSTAG: ANDRÉ L., MARKUS A., TIMMI S. +++
  • SOWIE: VISWANATHAN ANAND (1969) IND. SCHACHSPIELER, 15. OFFIZIELLER SCHACHWELTMEISTER (SEIT 2007) +++
  • FERDINAND ALEXANDER PORSCHE (1935) DT. INDUSTRIEDESIGNER, ERSCHUF DAS DESIGN DER SPORTWAGEN-IKONE "PORSCHE 911" (1963) +++
  • CARLO PONTI (1912) BEDEUTENDER IT. FILMPRODUZENT (ÜBER 140 FILME, U.A. LA STRADA) +++
  • ROBERT KOCH (1843) DT. MEDIZINER, BEGRÜNDER DER MIKROBIOLOGIE UND BAKTERIOLOGIE, TRÄGER DES NOBELPREISES FÜR MEDIZIN +++
  • EMIL RATHENAU (1838) DT. MASCHINENBAUINGENIEUR UND UNTERNEHMER, GRÜNDER DER "ALLGEMEINEN ELEKTRICITÄTS-GESELLSCHAFT" (AEG) +++
  • NAMENSTAG HABEN HEUTE Z.B.: ARTHUR, DAMASUS, TASSILO +++
  • 28. FEBRUAR – WIR GRATULIEREN HEUTE ZUM GEBURTSTAG: EVA D., JOACHIM A. R., MARLENE B., MARC ST. +++
  • SOWIE: SEPP MAIER (1944) DER LEGENDÄRE DT. FUSSBALLTORWART, WELTMEISTER 1974, MEHRFACHER FUSSBALLER DES JAHRES UND DEUTSCHLANDS TORHÜTER DES JAHRHUNDERTS +++
  • BRIAN JONES (1942) BRIT. MUSIKER UND LEAD- GITARRIST DER ROLLING STONES (1962–1969) +++
  • MARIO ANDRETTI (1940) US-RENNFAHRER UND WELTMEISTER DER FORMEL-1 (1978) +++
  • FRANK GEHRY (1929) KANADISCHER US-ARCHITEKT UND DESIGNER ("GUGGENHEIM-MUSEUM BILBAO") +++
  • JOHN TENNIEL (1820) BRIT. ILLUSTRATOR UND POLITISCHER KARRIKATURIST +++
  • NAMENSTAG HABEN HEUTE Z.B.: ROMAN, SILVANA, OSWALD, DETLEV +++
  • 11. DEZEMBER – WIR GRATULIEREN HEUTE ZUM GEBURTSTAG: ANDRÉ L., MARKUS A., TIMMI S. +++
  • SOWIE: VISWANATHAN ANAND (1969) IND. SCHACHSPIELER, 15. OFFIZIELLER SCHACHWELTMEISTER (SEIT 2007) +++
  • FERDINAND ALEXANDER PORSCHE (1935) DT. INDUSTRIEDESIGNER, ERSCHUF DAS DESIGN DER SPORTWAGEN-IKONE "PORSCHE 911" (1963) +++
  • CARLO PONTI (1912) BEDEUTENDER IT. FILMPRODUZENT (ÜBER 140 FILME, U.A. LA STRADA) +++
  • ROBERT KOCH (1843) DT. MEDIZINER, BEGRÜNDER DER MIKROBIOLOGIE UND BAKTERIOLOGIE, TRÄGER DES NOBELPREISES FÜR MEDIZIN +++
  • EMIL RATHENAU (1838) DT. MASCHINENBAUINGENIEUR UND UNTERNEHMER, GRÜNDER DER "ALLGEMEINEN ELEKTRICITÄTS-GESELLSCHAFT" (AEG) +++
  • NAMENSTAG HABEN HEUTE Z.B.: ARTHUR, DAMASUS, TASSILO +++
  • 28. FEBRUAR – WIR GRATULIEREN HEUTE ZUM GEBURTSTAG: EVA D., JOACHIM A. R., MARLENE B., MARC ST. +++
  • SOWIE: SEPP MAIER (1944) DER LEGENDÄRE DT. FUSSBALLTORWART, WELTMEISTER 1974, MEHRFACHER FUSSBALLER DES JAHRES UND DEUTSCHLANDS TORHÜTER DES JAHRHUNDERTS +++
  • BRIAN JONES (1942) BRIT. MUSIKER UND LEAD- GITARRIST DER ROLLING STONES (1962–1969) +++
  • MARIO ANDRETTI (1940) US-RENNFAHRER UND WELTMEISTER DER FORMEL-1 (1978) +++
  • FRANK GEHRY (1929) KANADISCHER US-ARCHITEKT UND DESIGNER ("GUGGENHEIM-MUSEUM BILBAO") +++
  • JOHN TENNIEL (1820) BRIT. ILLUSTRATOR UND POLITISCHER KARRIKATURIST +++
  • NAMENSTAG HABEN HEUTE Z.B.: ROMAN, SILVANA, OSWALD, DETLEV +++