Claim - Image Prozessorientiert denken. Zielorientiert lenken. Unique since 1993 | UNIQ Designbüros
fullsize
Spenden und NonProfit ...
fullsize
Lizenz: Life Kinetik Trainer
Auch regional für Sie aktiv.
Auch regional für Sie aktiv.
fullsize
Die neuen AGD-Vorstände
Claim - Image Prozessorientiert denken. Zielorientiert lenken.

Save The Date

fullsize

Öffnungszeiten

Wir sind telefonisch erreichbar:
Mo – Do / 9.00 – 13.00 Uhr
und nach vorheriger Vereinbarung.

Unsere Jubiläumsjahre:

2017: 45 Jahre 1. Klasse '72
2016: 40 Jahre AGD
2015: 50 Jahre Stefan Strehl
2015: 30 Jahre Abi8385
2014: 15 Jahre
UNIQ Werbeagentur
2013: 20 Jahre
UNIQ Kommunikationsdesign

Comic der Woche

Samstag, 21.10.2017
Mitteleuropäische Zeitzone | NY

ID-Zugang

Wichtiger Hinweis!
Ihre ID, die E-Mail-Adresse oder/und das eingegebene Kennwort sind falsch. Bitte Inhalte, Zugangsdaten und Schreibweise nochmals prüfen oder mit unserem CMS-Team klären.

Das Kompendium

Eine nette Idee aus vergangenen Tagen?

Das Kompendium Eine nette Idee aus vergangenen Tagen? fullsize

Kommunikation 4.0
Ich habe leider im Laufe der letzten Jahre immer wieder überrascht feststellen müssen, dass die Drittklassigkeit der Hobbyisten sowie das akute Mitteilungsbedürfnis im Internet nicht nur zu irreführenden Ergebnissen mit extrem kurzen Laufzeiten führen kann, sondern einige Inhalte falsch sind oder gar nicht zielführend definiert wurden. Die verantwortlichen Volks-Redakteure teilen und bemerken, möchten aber jegliche Verantwortung ausschließen. Definitionen verkommen oftmals zu demokratischen Mainstream-Offenbarungen und werden als mögliche Option im Sinne der verhandelbaren Wahrheit und Diskussionsgrundlage konträr kommentiert. Schrift und Farben haben keine Funktion oder psychologische Wirkung, Details werden nur formal-ästhetisch betrachtet, Ziele gehen verloren, Prozesse erscheinen willkürlich, Ursachen und Wirkungen werden vertauscht, der Sinn durch die Beschäftigung ersetzt und die Wertschätzung durch "Geistige Armut" zum Spielball deklariert. Absurd. Kommunikation 4.0 und Innovationen bedeuten aber nicht, dass jeder alles darf und kann.

KeyWords der Kommunikation
Wir haben bereits vor Jahren über 3.000 Begriffe festgelegt, die unsere tägliche Arbeit darstellen und erklären. Da man bei den üblichen Online-Enzyklopädien und blätterbaren Nachschlagewerken heute teilweise unterschiedliche, lückenhafte oder unvollständige Beschreibungen vorfindet, der Aufwand sehr groß wäre, bestehende Lücken zu schließen, erscheint die Arbeit für ein Designbüro unserer Art nicht mehr zielführend zu sein, Sinn und Zweck sind höchst fraglich. Wirtschaftliche Lösungen sind nicht zu erkennen. Der Nutzen und Bedarf fehlt. Da es auch in der Branche der Kreativ- und Kommunikationsagenturen und früheren Werbeagenturen kaum mehr eine Notwendigkeit und Wertschätzung zu geben scheint und zudem die Qualität, Kompetenz, das Wissen oder das Preis-Leistungs-Verhältnis einer Tätigkeit den Auftraggebern überlassen wird (kein Mensch würde das Leben seines Kindes einem Chirurgen anvertrauen, der seine Kompetenz nur bewirbt und nicht durch ein wissenschaftliches Studium Inhalte, Strukturen und Verhalten erworben hat), wurde jeglicher, kostenintensiver Aufwand unsererseits vorübergehend eingestellt.

Sterben Kompendien wie der "gedruckte Brockhaus" aus?
Wenn z.B. aus Kostengründen den wenig kompetenten, nicht zertifizierten, nicht-studierten Kommunikationsdesignern mit wenig Berufserfahrung die Verantwortung informativer, werblicher Maßnahmen, sinnvoller, erfolgreicher Kampagnen, Unternehmensprofilen und -Kulturen überlassen wird, werden, im Sinne des Verdrängungswettbewerbs und der gesetzlichen Vorgaben, das »Bessere und Richtige« dem rein Wirtschaftlichen weichen. Anerkannte Berufung oder das Studium sind obsolet, verschwenden Zeit und Potentiale und die Kultur und Kreativität werden zu Lasten eines professionellen Marken- und Marketingmanagements der »Alten Hasen« bzw. »Design- und Kommunikationsnerds« verschwinden. Das Öffnen eines Marktes für Jedermann kann auch nicht durch den Versuch "Kreativität und gute Ideen" allen zuschreiben zu wollen, legitimiert werden. Netzwerken bedeutet heute bedauerlicher Weise nur selten "kollektive Intelligenz" und Co-Working, sondern Rosinenpicken und das Nutzen billigerer Angebote. Bedenken Sie: Controller sind keine Unternehmer, Führungskräfte und Entscheider nicht automatisch auch Experten und der Trend nur für Erfolge verantwortlich sein zu wollen, nimmt zu.

Trotzdem!
Ich habe mich trotz aller scheinbar unsinnigen, kostenintensiven und marktunüblichen Kriterien dazu entschieden, diesmal nicht aus wirtschaftlichen Gründen Prozesse zu optimieren, Marktanteile zu gewinnen, einen Profitcenter zu installieren, Benefits zu nutzen oder im Sinne einer Bilanz, vorteilhaft, erfolgreich zu agieren, sondern sinnvoll, richtig und persönlich zu entscheiden und damit den Kreislauf andersdenkender Lemminge und Aktivisten zu brechen. Es geht nicht um Unternehmenserfolge, sondern um nachhaltige Logik, positive Emotionen, Erfüllung, Zufriedenheit, Wertschätzung und den Erhalt einer richtungsweisenden, menschlichen Qualität, die kein wirtschaftliches Kriterium erfüllt. Vielleicht werde ich so eines Tages einen oder mehrere Menschen glücklich und zufrieden machen und kann einen Teil dazu beitragen, dass gute und wichtige Kommunikation nicht immer nur am wirtschaftlichen Nutzen gemessen wird.

Interessante Links

Wikipedia – Die freie Enzyklopädie   www.Wikipedia.org
Der Brockhaus – Eine Marke von wissenmedia   www.Brockhaus.de
Der Duden   www.Duden.de
Encyclopædia Britannica – Sammlung, englisch   www.britannica.com
News, RSS-Feeds und unser Blog   www.uniq.de/blog.html

Zitat des Tages

„Ein Meister ist nicht derjenige, der etwas lehrt, sondern derjenige, der den Schüler dazu inspiriert, das Beste von sich zu geben, um herauszufinden, was er schon weiß.”

Paulo Coelho
Bemerkung der Redaktion

Die meisten Potentiale bestehen bereits. Man muss sie nicht erfinden.

Schrift des Tages

Spring LP, regular

Einfach bestellen bei www.fontshop.de

Bild des Tages

BusinessTower
Fragen? Rufen Sie an: 0911 - 6 89 77 89

News | Blog

Die neuesten Kommentare

der Rubriken

  • 21. OKTOBER – WIR GRATULIEREN HEUTE ZUM GEBURTSTAG: JULI G., MANUEALA S., MARCEL R., VERENA G.-S., ANNA M., ELKE F., TILL A. +++
  • SOWIE: MANFRED MANN (1940) SÜDAFR. MUSIKER (U.A. HA! HA! SAID THE CLOWN) UND GRÜNDER DER ROCKGRUPPE "MANFRED MANN'S EARTH BAND" +++
  • LEO KIRCH (1926) DT. MEDIENUNTERNEHMER +++
  • DIZZY GILLESPIE (1917) US-JAZZ-MUSIKER, BANDLEADER UND KOMPONIST, PIONIER DES "BEBOP" +++
  • CARL KRONE (1870) DT. ZIRKUSDIREKTOR +++
  • ALFRED NOBEL (1833) SCHWED. CHEMIKER UND INDUSTRIELLER (U.A. ERFINDER DES DYNAMITS) UND STIFTER DES NACH IHM BENANNTEN NOBELPREISES +++
  • GUSTAV LANGENSCHEIDT (1832) DT. SPRACHLEHRER UND GRÜNDER DES GLEICHNAMIGEN VERLAGS (1856) +++
  • NAMENSTAG HABEN HEUTE Z.B.: URSULA, ULLA, CELINA, HOLGER +++
  • 21. OKTOBER – WIR GRATULIEREN HEUTE ZUM GEBURTSTAG: JULI G., MANUEALA S., MARCEL R., VERENA G.-S., ANNA M., ELKE F., TILL A. +++
  • SOWIE: MANFRED MANN (1940) SÜDAFR. MUSIKER (U.A. HA! HA! SAID THE CLOWN) UND GRÜNDER DER ROCKGRUPPE "MANFRED MANN'S EARTH BAND" +++
  • LEO KIRCH (1926) DT. MEDIENUNTERNEHMER +++
  • DIZZY GILLESPIE (1917) US-JAZZ-MUSIKER, BANDLEADER UND KOMPONIST, PIONIER DES "BEBOP" +++
  • CARL KRONE (1870) DT. ZIRKUSDIREKTOR +++
  • ALFRED NOBEL (1833) SCHWED. CHEMIKER UND INDUSTRIELLER (U.A. ERFINDER DES DYNAMITS) UND STIFTER DES NACH IHM BENANNTEN NOBELPREISES +++
  • GUSTAV LANGENSCHEIDT (1832) DT. SPRACHLEHRER UND GRÜNDER DES GLEICHNAMIGEN VERLAGS (1856) +++
  • NAMENSTAG HABEN HEUTE Z.B.: URSULA, ULLA, CELINA, HOLGER +++
  • 21. OKTOBER – WIR GRATULIEREN HEUTE ZUM GEBURTSTAG: JULI G., MANUEALA S., MARCEL R., VERENA G.-S., ANNA M., ELKE F., TILL A. +++
  • SOWIE: MANFRED MANN (1940) SÜDAFR. MUSIKER (U.A. HA! HA! SAID THE CLOWN) UND GRÜNDER DER ROCKGRUPPE "MANFRED MANN'S EARTH BAND" +++
  • LEO KIRCH (1926) DT. MEDIENUNTERNEHMER +++
  • DIZZY GILLESPIE (1917) US-JAZZ-MUSIKER, BANDLEADER UND KOMPONIST, PIONIER DES "BEBOP" +++
  • CARL KRONE (1870) DT. ZIRKUSDIREKTOR +++
  • ALFRED NOBEL (1833) SCHWED. CHEMIKER UND INDUSTRIELLER (U.A. ERFINDER DES DYNAMITS) UND STIFTER DES NACH IHM BENANNTEN NOBELPREISES +++
  • GUSTAV LANGENSCHEIDT (1832) DT. SPRACHLEHRER UND GRÜNDER DES GLEICHNAMIGEN VERLAGS (1856) +++
  • NAMENSTAG HABEN HEUTE Z.B.: URSULA, ULLA, CELINA, HOLGER +++